Einsiedelei Totenhain

Foren: 

*ein Bote reitet in Memleben ein, bindet sein Pferd an und schreitet die Stufen zum Burgvogt hinauf. Dort angekommen klopft er angekommen klopft er an die Tür, in die er kurz danach eintritt und spricht:*

„Werter Burgvogt, der Herr Davis Blar schickt mich. Ich solle euch darum bitten seine neue Siedlung auf den Karten Ottoniens einzuzeichnen.“ *der Burgvogt nickt* „Kommt her und zeigt mir wo.“ *der Bote geht zum Tisch des Burgvogtes und legt eine Karte auf den Tisch, eine braune Landfläche ist umkreist und in ihr ein rotes X* „Ich habe von dieser Gegend gehört… Wieso sollte ein Adliger sich in solchen gebieten niederlassen? Gerüchten zufolge soll es dort stinken, von Ratten wimmeln und das meiste Land ist nicht für die Landwirtschaft zu nutzen…“ „Nun, ich weiß selbst nicht viel, doch die Nahrung sollte kein Problem sein,  er soll immer wieder Nahrung von Hemsby bekommen… Wieso er sich jedoch genau dort niederlässt ist auch mir ein Rätsel“ „Mir solls Recht sein… Hat er denn ein Morgen Land erworben?“ „Aber natürlich… Die Einsiedelei soll Totenhain heißen, sagte er mir.“ *der Burgvogt schmunzelt kurz* „So tot wie die Landschaft dort... Ich werde es auf den Karten einzeichnen“ *der Bote nickt, verabschiedet sich und geht zu seinem Pferd welches er losbindet und reitet davon*

OT:

1 Chunk ist gekauft 

Das HG ist mit den umliegenden Fraktionen abgesprochen

Bild: 

Die Koordinaten für den Marker sind 2160 64 1604

Bild des Benutzers _Fjedor

Totenhain ist nun als Einsiedelei auf der ottonischen Karte verzeichnet.

Rychle jako ryba